Veranstaltungen

Konzertnachmittag

im BRK am Mittwoch, den 27.03.2019 um 15:30 Uhr

Liebe Musikfreunde,

eine der schönsten und modernsten Freilichtbühnen in Europa ist Grafenegg. Idyllisch in Niederösterreich gelegen bietet es alljährlich ein wahres Feuerwerk in der Zusammenstellung des Musikabends. Genießen wir es zusammen mit den Solisten Joyce DiDonato (US-amerikanische Opernsängerin, Mezzosopran) Michael Schade (kanadisch-deutscher Opern-, Konzert- und Liedersänger), Vadim Repin (russischer Violinist)

Sommernachtsgala Grafenegg 2012

Tonkünstlerorchester Niederöstereich

Unter der Leitung von Andres Orozco Estarda

  1. J. Massenet Pourquoi me reveiller, aus Werther
  2. G. Rossini Ouvertüre zu Il barbiere di Siviglia
  3. G. Rossini Tanti affetti, aus la donna del lago
  4. G. Rossini Non piu mesta, aus la Cenerentola
  5. D. Schostakowitsch Suite für Variete Tanz No. 1
  6. J. Offenbach, Ballade des Kleinzack
  7. I. Strawinski, Dance infernale, aus der Feuervogel
  8. F. Kreisler, Tambourin Chinois
  9. L. Bernstein, Ouvertüre zu West Side Story
  10. Carlos Gardel/John Williams, Tango Por una cabeza
  11. R. Rodgers/O. Hammerstein Oh what for a beautiful Morning.
  12. R. Rodgers/O. Hammerstein We kiss in a shadow
  13. G. Gershwin/M. Radanovics Summertime
  14. E. Elgar, Marsch aus Pomp and Circunstances

Rudolf Buchbinder künstlerischer Leiter Grafenegg Festival

Dauer ca. 01:20 h

Bitte melden Sie sich bei Frau Zenkel 09131-12000, oder per E-Mail an. Wir brauchen einen ungefähren Überblick über die Anzahl der Teilnehmer, um den passenden Raum zu reservieren.